Nudel-Rezepte

Wie zu Wiederverwendung und Recycling Deli-Container

Ich habe eine etwas komplizierte Beziehung mit meiner deli-Container. Ich habe eine drawerful, die Ihren Weg in über feinkost-Suppen, Mahlzeit kits, Supermarkt und Oliven, und die meisten von Ihnen wurden dort…für immer? Einige haben sich bewölkt. Andere absorbiert die unzähligen Gerüche der Lebensmittel, die Sie haben seitdem gehalten.

Ich schätzen Sie für Ihren nutzen: als Behälter für bulk-Getreide, Suppen, die riesige Kartoffel, die ich parboiled, aber nicht sofort verwenden. „Wenn Sie im Besitz der full-range—eine quart, pint, half-pint—Sie haben im Grunde ein container für jeden Speicher benötigen,“ sagt Allison Bruns Buford, Food52 ‚ s Test Kitchen Direktor, ex-catering-maven, und deli-container-fan. Sie sind so leicht übereinander gestapelt in den Kühlschrank, fügt Sie hinzu, und es gibt „nichts, ganz wie das Essen gerade aus einer.“

Als Buford schlägt vor, deli-Container nicht nur die Wahl Geschirr -, aber praktisch Anhängsel für die meisten Köche, vor allem mit Glas off-limits in den meisten food-service-Küchen. Jeremy Umansky, Autor Koji Alchemieund chef-Besitzer von Speisekammer in Cleveland, liebt Sie für Ihre Haltbarkeit, Wiederverwendbarkeit, einfache Speicher—und low-cost. Umansky nutzt Sie nicht nur für die Speicherung von „alle Arten von Lebensmitteln von Saucen, getrockneten Reis“, aber auch zur Lagerung von kleinen Küchengeräte, die können leicht verloren gehen oder brechen, wie Messer für Fleischwölfe, kleinen überzug Löffel, auch kleinen Schraubendreher und Inbusschlüssel. Ein catch-all, wenn man so will.

Aber für mich—und das ist, wo die Komplikation entsteht—Kunststoff-Behälter sind auch eine Erinnerung an die Verschwendungssucht. Wenn Sie nicht aufpassen, können Sie sammeln Sie mehr als Sie können Verwendung. Ich beobachte genau, wie viele ich lasse in meinem Haus—die Begrenzung mitnehmen, und bringen Behälter für bulk-Käufe—und Wiederverwendung Sie pflichtbewusst. Aber wie viele Wiederverwendungen ist zu viel? Und wo landen Sie, wenn ich Sie verwerten? Ich ging auf der Suche nach Antworten.

Deli Container sind aus Polypropylendie am zweithäufigsten produzierte Ware Kunststoff nach Polyethylen (Plastiktüten). „Polypropylen ist ein Interessantes Kunststoff, weil, während keine Kunststoff ist ideal, in einer life-cycle-impact-Analyse, das kommt oft besser als, sagen wir, Polystyrol (Styropor, aber auch mehrere imbiss-Container) oder Polycarbonat (Brillen-Linsen)“, sagt Caroline Cox, senior scientist am Center for Environmental Health.

Hier ist das Ding über Plastik aber: es ist wichtig, daran zu erinnern, dass nahezu alle von Ihnen haben Zusatzstoffe, und es ist wirklich hart, um herauszufinden, was diese sind. Viele, Cox erklärt, haben Pigmenten oder Farbstoffen, UV-Blocker, um Sie länger dauern, und andere Chemikalien, die die öffentlichkeit berühren. „Eines der Probleme ist, dass wir nicht wirklich wissen, was in diesen Containern, ob Sie sprechen deli oder mitnehmen, und oft auch nicht die restaurants, die Sie benutzen,“ sagt Cox.

Polypropylen gilt als einer der haltbarer Kunststoff, und ist an die von den Herstellern als beide in der Lage zu widerstehen eisigen Temperaturen für längere Zeit (obwohl Sie einen Freund in der restaurant-Industrie sagt, Sie erlebt das knacken in den Gefrierschrank) und Mikrowellen – und spülmaschinenfest. Jedoch, Cox warnt vor Inbetriebnahme eine deli-container, in eine Mikrowelle, da dies möglicherweise zu einer Erhöhung der Giftstoffe Auslaugen der Kunststoff. „Es ist eine ziemlich große Lücke in der wissen zur Verfügung, um Menschen über Kunststoffe und Lebensmittelsicherheit.“

Unter den Menschen, die ich Sprach, haben viele bereits wussten, dass Sie vermeiden, heizen Sie den Behälter in die Mikrowelle, und einige sogar warten, bis Sie gekochte Lebensmittel kühlt, bevor das speichern in Ihnen. Umansky hauptsächlich verwendet Sie für trockene waren Lagerung und kümmert sich um Sie zu waschen, richtig mit Seife und heißem Wasser. Er empfiehlt auch, bereinigen Sie Sie nach jedem Gebrauch. „Wenn Sie feststellen, Sie entwickeln ein fettiges Gefühl, dass nicht abreiben dann richtig zu entsorgen“, fügt er hinzu.

Die meisten Verpackungen aus Kunststoff-Unternehmen nicht setzen einen Zeitrahmen auf, aber Ihre FAQs vorschlagen, eine typische deli-container können leicht mehrere Monate dauern. Der Allgemeine Konsens ist, dass, wenn Sie sich verzogen, vergilbt und in der Regel verwittert—oder absorbiert den Geruch der Lebensmittel gelagert, die innen von Ihnen—es ist Zeit Lebewohl zu sagen. Während wir fanden keine Magische Formel für die Verlängerung Ihres Lebens, haben wir Tipps für das loswerden der Gestank und die gefürchtete Kurkuma Fleck.

Umansky Empfehlung ist, dass Sie sollten definitiv verwenden Sie diese nicht mehr für die Lagerung von Lebensmitteln, wenn Sie reißen oder beschädigt werden. Aber das ist, wenn Buford sagt, Sie sind bereit für Runde Zwei, und „setzen, um die Arbeit zu tun, all die Aufgaben, die Sie würde nicht wollen, verwenden Sie Ihre „echte“ Tupperware für: bug Lebensräume, von wissenschaftlichen Experimenten.“ „Ich weiß einfach nicht wie gedacht als Einweg“, sagt Sie.

Schalten Sie Ihre deli-container (oder jede Art von Kunststoff-container) auf den Kopf. Die Zahl markiert auf der Unterseite in einem recycling-symbol? Die meisten deli-Container sind eine #5. Das ist eine nützliche recycling-code, kritische, Ihnen zu helfen zu verstehen, ob ein Kunststoff akzeptiert werden, die von Ihrer Bordsteinkante recycling-Programm. Jede Stadt oder county hat Richtlinien, was Arten von Kunststoff können wiederverwertet werden, so ist es wichtig zu prüfen, mit Ihrem lokalen Abfall-management-Agentur. Die meisten Bordsteinkante recycling-Programme in den USA nur #1 und #2 Kunststoffe (wie soda und Wasser-Flaschen, Milch-Kannen -, Waschmittel-Flaschen, shampoo und Seife Flaschen), und so, indem ein deli-container in den Papierkorb bedeutet, dass Sie oft am Ende in Deponien.

Wenn wir überprüft in mit Belinda Mager aus New York Department of SanitationSie sagte, dass, während Sie akzeptieren alle starren Kunststoff-Behältern in Ihre curbside collection-Programm für das recycling, die Sie „ermutigen Bewohner wiederverwenden statt, wenn das möglich ist.“

Wie Manger, Cox sagt, wir müssen die Art und Weise, die wir konsumieren waren—drängen uns, den Fokus auf die Reduzierung und Wiederverwendung vor recycling—und glaubt, dass der Radikale neue Unternehmen und neue Gesetze helfen. Wie die Kalifornien Gesetz verabschiedet, im letzten Jahr das machte es einfacher für die Kunden bringen Ihre eigenen wiederverwendbaren Behälter zu restaurants. (Side note: ich habe nie aufhören zu versuchen am Brooklyn restaurants, aber die Antwort ist immer einen angenehmen, aber festen „Nein“.) Oder TerraCycle ist Loop-Programm , die sicherstellt, dass Ihre Lieblings-Produkte von Orangensaft und hand-Seife, Waschmittel—alle werden zu dir kommen in Mehrweg-Behältern. Letztlich, sagt Sie, die besseren Lösungen sind immer kreisförmig, und reduzieren die Umweltauswirkungen unseres Konsums.

Verwenden Sie Kunststoff, Glas oder eine Mischung aus beiden? Sagen Sie uns in den Kommentaren.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close